555 Jahre Rysumer Orgel

 
Die Orgel der Rysumer Kirche gilt als das älteste in seinem Pfeifenbestand weitgehend erhaltene Instrument dieser Art in Nordeuropa. Dieses Jahr ist sie 555 Jahre alt geworden. Ein Grund, dieses Jahr im Warftendorf besonders zu feiern. Um an die Entstehungszeit von 1457 zu erinnern, tauchte Rysum vom 6. bis 8. Juli in das 15. Jahrhundert ein. Ein Wochenende lang gab es auf dem Mittelaltermarkt vieles zu entdecken. Spezielle Kirchen- und Orgelführungen, Mittelalter-Musik mit Instrumenten des 15./16. Jahrhunderts, Präsentation historischer Kleidung und des Handwerks Ostfrieslands aus dem 15. Jahrhundert, hauchten der Entstehungszeit der Rysumer Orgel Leben ein. Natürlich war auch der Rysumer Plaats mit vielen Leckereien dabei.

Mehr Informationen zur Rysumer Orgel finden Sie hier